May
28
2015

Willie Nelson & Merle Haggard: gemeinsames Album „Django And Jimmie“

Seit gut einem halben Jahrhundert sind Willie Nelson und Merle Haggard im Geschäft, beide verantworten Dutzende von Hits und zählen zu den schillerndsten Figuren der Countrymusic. Nun legen die zwei Legenden mit „Django And Jimmie“ ein gemeinsames Album vor. Nicht ihr erstes…       

Text: Ernst Hofacker

Da lüften wir respektvoll den Stetson: Willie Nelson zählt inzwischen 82 Jahre und hat allein in den letzten drei Jahren fünf neue Studioalben veröffentlicht, von denen es drei in die Top Five der US-Country-Charts geschafft haben. Insgesamt hat Nelson mittlerweile 68 Studioalben und 33 Nr.-1-Hits in der Bilanz. Abgesehen davon tourt der legendäre Singer/Songwriter unverdrossen über die Bühnen der Welt. In den letzten Jahren nicht ganz so produktiv war Merle Haggard, der sein letztes und bislang 76. Studioalbum 2011 veröffentlichte, nichtsdestotrotz mit seinen inzwischen 78 Jahren aber wie Nelson noch regelmäßig tourt. Haggard, der 2008 eine Lungenkrebs-Erkrankung überwand, hat mittlerweile auch schon stattliche 38 Nr.-1-Hits gelandet.

WillieNelson_MerleHaggardHommages an Cash und Dylan

Für ihn kommt nun Longplayer Nr. 77 hinzu: Mit seinem alten Freund Willie Nelson hat Haggard im letzten November ein gemeinsames Album eingespielt. „Django And Jimmie“ bietet 14 Tracks, darunter Soloaufnahmen der beiden Veteranen, gemeinsame Duette, neue Interpretationen eigener Klassiker sowie nicht zuletzt eine wunderbare Coverversion des Bob-Dylan-Songs „Don’t Think Twice, It’s Alright“. Weitere Highlights des Albums: die von Merle Haggard komponierte Johnny-Cash-Hommage „Missing Ol’ Johnny Cash“ und das Titelstück „Django And Jimmie“.

Bereits seit den denkwürdigen Tagen des „Country Outlaw Movement“ in den 1970er-Jahren kennen und schätzen sich die Zwei, und schon 1983 haben sie mit „Pancho & Lefty“ ihr erstes gemeinsames Album produziert. Ein voller Erfolg damals, das Album und der als Single ausgekoppelte, von Townes Van Zandt geschriebene Titeltrack kletterten auf Platz eins der US-Country-Charts. Seitdem haben sich die Wege der beiden Haudegen immer wieder gekreuzt, mal besuchten sie sich gegenseitig im Aufnahmestudio, mal auf der Bühne. Nun also legen sie mit „Django And Jimmie“ ihre zweite Kollaboration auf Albumlänge vor.

WillieNelson_MerleHaggard_CoverMerle Haggard: „The Only Man Wilder Than Me“

Die Zusammenarbeit der beiden Country-Legenden basiert dabei auf einer langen, von gegenseitigem Respekt und großer Wertschätzung geprägten Freundschaft. So sagt Willie Nelson über Haggard: „I am a songwriter and I really appreciate other songwriters. Merle’s one of the best!“ Was natürlich auf Gegenseitigkeit beruht. So dürfte nicht wirklich fraglich sein, wen Haggard mit dem Titel des von ihm geschriebenen Songs meint, der dieses Album abschließt: „The Only Man Wilder Than Me“.